76 / 100

After-Sales-Service in der Industrie

Die Kundenbindung endet nicht mit einem Geschäftsabschluss

After Sales Management hat hohe Relevanz für den Erfolg eines Unternehmens. Der Käufer hat bestimmte Erwartungen an das gekaufte Produkt. Dass After Sales aber auch ein wichtiges Thema in der Industriebranche ist, war vor paar Jahren noch den wenigsten bewusst.

After Sales im Bereich Industrie entstand aus der Erkenntnis, dass die Kundenbeziehung kontinuierlich über die gesamte Nutzungsdauer einer Maschine oder Anlage aufrechterhalten werden muss, um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen. In einem Preis fokussierten und hart umkämpften Markt sehr wichtig, aber auch nicht so einfach.

Es gibt viele Gründe sich mit dem Thema After Sales zu befassen und mehr Zeit und Ressourcen in diesen Bereich zu investieren. After Sales Prozesse ermöglichen zusätzliche strategische und wirtschaftliche Vorteile, indem Sie Ihre Kunden als Bestandkunden gewinnen.

Welche Maßnahmen werden im After Sales Management im Bereich der Industrie ergriffen?

Kunden, die eine neue Anlage oder Maschine anschaffen, erwarten nach dem Kauf eine umfassende und qualitativ hochwertige Betreuung. Ziel ist es durch guten Service den Kunden an das Unternehmen zu binden. Im Industrie Bereich geht es vor allem darum – Ersatzteile, die durch Verschleiß, Unfälle oder Mängel entstanden sind zu beseitigen.

Das „After Sales Management“ umfasst dementsprechend alle Maßnahmen, die Unternehmen ergreifen, nachdem sie das Produkt verkauft haben. Auch der bedarfsangepasste Verkauf von Verbrauchsmaterial zählt zu den After Sales Aufgaben.

 

Es gilt: „Nach dem Kauf ist vor dem Kauf.“

Sie sollten sich die Chance auf treue Kunden nicht entgehen lassen und alle Maßnahmen ergreifen, um weitere Umsätze zu generieren. Gerade durch die Digitalisierung sind einige neue Möglichkeiten entstanden. Grundsätzlich gilt, auch nach dem Kauf zu dem Kunden eine gute Verbindung aufzubauen und ihn zu betreuen. Die Nachbetreuung lohnt sich, denn häufig birgt das After Sales Geschäft Gewinnpotenzial und hohe Kundenzufriedenheit.

Fazit

Eine integrierte und durchgehend umgesetzte After Sales Strategie ist der Schlüssel zum Erfolg. Zu einer guten Strategie gehören nicht nur Prozesse für die Wartung und Instandhaltung, sondern auch geschickter Einsatz neuer Technologien und Innovationen, sowie perfekter Kundenservice, welcher alle Kommunikationskanäle bedient. Ist die Bereitschaft dafür da, bietet der After Sales Bereich eine Win-Win-Situation. Sie gewinnen langfristige Kunden, die sich wiederum optimal betreut und beraten fühlen.

Haben Sie noch Fragen rund um das Thema After Sales und wie Sie den Service mit Einsatz einer
digitalen Serviceplattform verbessern können?

Dann kontaktieren Sie uns ganz einfach über unser Kontaktformular.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner