Digitalisierung im Unternehmen mit Erfolg

Digitalisierung im Unternehmen mit Erfolg

Die erste und wesentliche Frage ist: Was könnte Digitalisierung in Ihrem Betrieb effizieren und welche Technologien sind für Sie generell sinnvoll?

So verschieden die Firmen aufgestellt sind, so unterschiedlich sind die Einsatzbereiche und Methoden der Digitalisierung. Dabei braucht es ein Modell, dass sowohl dem Veränderungsdruck und der Kreativität moderner Märkte genug Raum lässt, aber zugleich einen starken Fokus auf die Umsetzung der nächsten Schritte garantiert. Eine Digitalisierungsstrategie ist für alle notwendig, vor allem wenn die Digitalisierung eines Unternehmens noch in den Kinderschuhen steckt. Die Digitalisierung kann viele bestehende Prozesse im Unternehmen verbessern, bietet aber auch völlig neue Möglichkeiten, die es im analogen Geschäft gar nicht gab. Um quantitativ messbare Ergebnisse erzielen zu können, ist es sinnvoll, einen Schritt zurückzutreten und alle anstehenden Projekte, Aufgaben und Ziele zu sammeln und sich zu fragen, welche die richtigen und wichtigen Ziele sind. Die Digitalisierung ist ein langfristiges und umfassendes Projekt, so dass es nicht ratsam ist, das gesamte Geschäftsmodell umzukrempeln. Stattdessen können Sie mit verschiedenen Abteilungen beginnen und die richtige Strategie wählen. Außerdem ist es wichtig, dass Sie kompetente Berater an Ihrer Seite haben.

 

Eine sehr wichtige, vorrangige Rolle spielen dabei die Mitarbeiter. Sie sollten nicht von den Digitalisierungsprozessen ausgeschlossen werden, ganz im Gegenteil. Die Vorbereitung und Information der Mitarbeiter ist ein wesentlicher Bestandteil des Prozesses, um wichtige Richtungsentscheidungen zu treffen, die von Ihren Mitarbeitern mitgetragen werden. Die Mitarbeiter wissen am besten, wie alles bisher funktioniert hat:  Neue Geschäftsmodelle und neue Vertriebs- und Marketingwege stellen völlig neue Anforderungen an Ihr Unternehmen. Es ist wichtig ein einheitliches Verständnis von Digitalisierung zu entwickeln.

Ein weiterer bedeutender Schritt ist die Durchführung von Tests vor der Übergabe. Niemand ist vor Fehlern gefeit, und bei derart komplexen Prozessen sind sie unvermeidlich. Tests sind nach wie vor bei jeder Erweiterung oder nach jeder Aktualisierung obligatorisch.

Der Prozess der Digitalisierung ist nicht einfach und stößt oft auf Probleme. Aus diesem Grund ist es ratsam, die richtige Software für Ihr Unternehmen zu suchen. Derzeit gibt es unzählige Lösungen auf dem Markt. Viele von ihnen sind jedoch einfach Marketingfallen, die Ihren Erfolg erheblich beeinträchtigen können. Sie wollen sich nicht an solche Verträge binden. Es ist wichtig, die Ziele des Digitalisierungsprozesses transparent zu machen, aber man sollte sich nicht von ihnen einschränken lassen. An dieser Stelle ist es wichtig zu betonen, dass sich unsere dplain-Lösung für die Industrie von den auf dem Markt erhältlichen Produkten unterscheidet. Denn dplain wurde mit der Erkenntnis entwickelt, dass nicht jedes Unternehmen den Digitalisierungsprozess am gleichen Ende beginnt.

Und nicht zuletzt sollten Sie auf die Sicherheit achten! Daten sind Gold wert und ihre Sicherheit sollte oberste Priorität haben. Deshalb müssen Sie frühzeitig entscheiden, wo die Daten gespeichert und gepflegt werden sollen. In diesem Sinne bietet unsere Cloud-basierte dplain-Lösung mit modernster Technologie ein Höchstmaß an Sicherheit für Ihre Daten.

 

Sie haben Fragen rund um das Thema Digitalisierung und die Möglichkeiten in Ihrem Unternehmen?

Unsere Experten beraten Sie gerne und unverbindlich

Cookie Consent mit Real Cookie Banner